41. TURNIER DER MEISTER | 17. - 20. November 2016 | Lausitz-Arena Cottbus

Facebook


Vorverkauf für Weltcup-Turnier gestartet

16.09.2016
Der Vorverkauf für das Weltcup-Turnier, das 41. Turnier der Meister ist gestartet. Ab sofort können die Eintrittskarten für das Turnier erworben werden, welches vom 17. bis 20. November 2016 in der Lausitz-Arena Cottbus stattfindet. Eintrittskarten gibt es bereits ab 10 Euro für die Qualifikation und ab 22 Euro für die Finals. Angeboten werden zudem Hotel-Arrangements. Schon ab 129 Euro p.P. gibt es die Turnier-Dauerkarte inkl. 3 Übernachtungen und Frühstück. >mehr

Turnier der Meister mit Weltcup-Status

15.08.2016
Das Turnier der Meister in Cottbus bekommt wieder den Status eines Weltcup-Turniers. Dies hat das Exekutivkomitee des Turn-Weltverbandes FIG am Rande der Olympischen Spiele in Rio de Janeiro beschlossen. Die erste Auflage findet noch in diesem Jahr - vom 17. bis 20. November - statt. >mehr

Spannende Entscheidungen beim letzten Finaltag in Cottbus

03.04.2016
Bei den finalen Entscheidungen im Rahmen des Turnier der Meister 2016, gab es einige Überraschungen zu verzeichnen. Die deutschen Turnfans durften sich vor Allem über zwei weitere Medaillen von Sophie Scheder freuen, die sich in optimaler Form für das anstehende Test-Event in Rio präsentierte. Marcel Nguyen gewann zudem das Finale am Barren.
>> Bericht >> Galerie

2016 TdM has come to an end!

03.04.2016
With the second day of finals in Cottbus the 2016 edition of Turnier der Meister has come to an end! Just like yesterday, five gold medals were up for grabs in the Lausitz Arena. The men competed on vault, parallel bars and horizontal bar, while the women showed their best routines on balance beam and floor exercise.
>> report >> gallery

Cottbus ermittelt fünf neue Meister

02.04.2016
Volle Zuschauerränge, trotz des tollen Wetters, gab es beim ersten Finaltag des 40. Turnier der Meister in der Cottbuser Lausitz Arena. Angetrieben von dem begeisterten Publikum siegte Sophie Scheder am Stufenbarren und wiederholt somit ihren Erfolg aus dem Jahr 2014. Der herausragende Turner des Tages war Oleg Verniaiev (UKR), der sich für alle sechs Finals qualifizierte und bei den Entscheidungen bereits Silber (Pauschenpferd) und Bronze (Boden) holte.
>> Bericht >> Galerie

First day of finals in Cottbus ended

02.04.2016
On the first day of apparatus finals five gold medals were up for grabs in Cottbus. The men competed on floor exercise, pommel horse and still rings, while the women finished the finals on vault and uneven bars.
>> report >> gallery

"Olympische Rotation" Die Wettkampfgeräte beim Turnen

Beim Turnier der Meister® wird an 10 Geräten (6 Männer, 4 Frauen) geturnt. Nach einer Qualifikation, der sich alle Turnerinnen und Turner stellen müssen, starten die besten je Gerät in den Finalwettkämpfen. Wir wollen auf dieser Seite die einzelnen Geräte vorstellen, zeigen worauf es für die Athleten ankommt, welche Elemente gezeigt werden, worauf Kampfrichter und worauf Zuschauer ihre Wertschätzung legen. >mehr

Interessante Links

    Warning: mysql_fetch_assoc() expects parameter 1 to be resource, object given in /srv/www/vhosts/webadmin/html/querlinks.php on line 80

TURNIER DER MEISTER promoted by

Land Brandenburg Stadt Cottbus SCC Turnen Cottbuser Gesellschaft für Sportförderung

www.turnier-der-meister.de
Die offizielle Homepage des Turnier der Meister
Copyright © CGS - Cottbuser Gesellschaft für Sportförderung mbH
Alle Rechte vorbehalten | All rights reserved

FÉDÉRATION INTERNATIONALE DE GYMNASTIQUE | DEUTSCHER TURNER-BUND
Facebook

OFFICIAL PARTNERS